Kontakt
Jürgen Kleinke GmbH
Gänseberg 3a
22926 Ahrensburg
Homepage:www.kleinke.de
Telefon:04102 78900
Fax:04102 789010

TECE

TECE Trinkwasserhygiene: TECE erweitert seine Lösungen für die Trinkwasserhygiene

Mit dem TECE Hygienespülkasten sowie den elektronischen Betätigungsplatten TECEsolid für WCs und TECEfilo für Urinale sind Planer, Installateure und Betreiber in Sachen Trinkwasserhygiene immer auf der sicheren Seite: ganz ohne Spülpläne, aufwändige Installation oder zusätzliche Revisionsöffnungen. Mit offenem Ohr für die Wünsche des Marktes hat TECE seine Lösungen für die Trinkwasserhygiene jetzt ausgebaut und noch stärker integriert.

Die TECEfilo Urinalbetätigung wird zum smarten Teamplayer und kann jetzt auch  über die App TECEsmartcontrol eingestellt werden.

TECEfilo: Urinalbetätigung wird zum smarten Teamplayer

TECEfilo ist eine elektronische Urinalbetätigung, die nicht nur für berührungslose Hygiene, sondern dank programmierbarer Funktionen auch für hygienischen Wasseraustausch in Kaltwassernetzen sorgt. Neu ist, dass Spülmengen und Spülintervalle bei TECEfilo jetzt auch digital über den TECEsmartflush-Bereich der kostenlosen App TECEsmartcontrol eingestellt werden können, sobald sich der Anwender im Erfassungsbereich der Urinal-Betätigungsplatte befindet.

Damit lassen sich die elektronischen Urinalbetätigungen einfach in Betrieb nehmen und an die individuellen Bedürfnisse des Nutzers anpassen. Das bisherige Verfahren mit Magnetschlüssel und akustischen Signalen ist damit obsolet. Für den Installateur bedeutet dies eine Zeitersparnis sowie mehr Übersichtlichkeit und Sicherheit bei der Inbetriebnahme oder Wartung der Urinale.

Um bei einer Reiheninstallation das jeweilige Urinal zu identifizieren, bietet die TECEsmartcontrol App eine Objektsuche mit praktischem Ventiltest an. Erkannte Betätigungen können individuell benannt werden, was die erneute Identifikation im Wartungsfall erleichtert. Für hohe Sicherheit sorgt die Möglichkeit, jede einzelne Betätigung zu verschlüsseln, sodass Unbefugte keinen Zugriff auf die Steuerung der Elektronik erhalten. Beides gilt auch für die WC-Betätigung TECEsolid und jede im Spülkasten integrierte Hygienespüleinheit.

Eingestellt werden können je nach Produkt zum Beispiel Parameter wie Erfassungsbereich, Beleuchtungsdauer, die Vor-, Sicherheits- oder Intervallspülung und Reinigungsfunktion. Eine Protokollfunktion ermöglicht es dem Betreiber, die Anzahl der Spülungen und den Zeitpunkt der letzten Spülung beziehungsweise Intervallspülung auszulesen. Das Protokoll kann im PDF-Format exportiert und weiterverarbeitet werden.

Um den Bestellvorgang und die Lagerhaltung für Handel und Handwerk zu vereinfachen, wurde zudem der Aufbau des TECEfilo Sortiments modularer gestaltet. Ab sofort werden die 17 Design-Sensorblenden und die Ventileinheit als Netz- oder Batterievariante separat bestellt und erst bei der Installation miteinander kombiniert. Das halbiert die Anzahl der Artikel, vereinfacht die Lagerhaltung und erhöht damit generell die Verfügbarkeit.

TECEprofil WC-Modul mit integrierter Hygienespülung: Trafo jetzt immer dabei

Das TECEprofil WC-Modul mit integrierter Hygienespülung hat die Trinkwasserhygiene deutlich vereinfacht und wurde dafür mit dem German Design Award und dem German Innovation Award 2021 ausgezeichnet. Dazu wurde ein zusätzlicher Warmwasseranschluss in den Spülkasten integriert sowie eine kompakte Baugruppe, die über die Gebäudeleittechnik oder via Bluetooth über die TECEsmartcontrol App programmiert und gesteuert werden kann.

Besonders praktisch bei der Lösung von TECE: Alle zugehörigen Komponenten wie das Bluetooth-Modul und jetzt neu auch der Trafo werden immer mitgeliefert. Das spart nicht nur Installationszeit, sondern vereinfacht auch das Planen und Bestellen, denn TECE hat seine Artikelnummern jetzt entsprechend harmonisiert. Bauseits müssen lediglich die Wasseranschlüsse hergestellt und der Trafo angeschlossen werden.

Da der TECE Hygienespülkasten mit mehr als 200 Betätigungsplatten aus dem TECE Sortiment kompatibel ist, haben Planer und Installateure viel Freiraum bei der Beratung des Kunden hinsichtlich der Ästhetik vor der Wand – und dabei immer die Gewissheit, dass alle notwendigen Teile für die Umsetzung hinter der Wand auf der Baustelle zur Verfügung stehen.

Beim TECEprofil WC-Modul mit integrierter Hygienespülung sind alle zugehörigen Komponenten wie das Bluetooth-Modul und jetzt auch der Trafo immer im Lieferumfang enthalten.